Druckprüfungen

Haltungsweise Dichtheitsprüfung

Eine Haltungsweise Dichtheitsprüfung mit Luft oder Wasser entsprechend DIN EN 1610 empfiehlt sich als kostengünstigere und schnellere Variante gerade im Neubaubereich.

Schachtprüfung

Zu einem Kanalnetz gehören neben den Haltungen auch Schächte und Bauwerke. Selbstverständlich bieten wir auch Schachtprüfungen gemäß den einschlägigen Vorschriften mit Wasser oder Luft an.

Bei einer Schachtprüfung mit Luft verschließen wir alle Zu- und Abläufe mit Absperrblasen und durch ein spezielles Schachtprüfgerät wird ein Unterdruck erzeugt. Auch bei einer Wasserprüfung werden alle Zu- und Abläufe verschlossen. Der Schacht wird je nach festgelegter Prüfnorm mit Wasser befüllt und der Wasserverlust ermittelt.

Muffenprüfungen

Muffenprüfungen empfehlen sich bei einer Zustandserfassung als Vorbereitung für ein Sanierungskonzept oder z.B. als Fehlerortung bei einer negativ verlaufenen Haltungsweisen Dichtheitsprüfung.